Die Vereinssportseiten für Mönchengladbach [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Basketball
American Football
Tennis
Schwimmen
Tischtennis
Handball
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
 Odenkirchener Tennis Club 

Sportarten: Tennis
Mitglieder: 500

Der Odenkirchener TC wurde 1966 gegründet und ist ein eingetragener gemeinnütziger Verein. Der Club hat ca. 500 Mitglieder. Damit ist er der größte Tennisverein in Mönchengladbach. Ca. 420 Mitglieder spielen aktiv Tennis. Mehr als 100 davon sind Jugendliche unter 18 Jahren. Eine Analyse der vertretenen Berufe zeigt, daß nahezu alle Arten und Sparten vertreten sind. Ähnliches läßt sich für die Altersstruktur der Mitglieder sagen. Renoviert und erweitert 1994 wurden die clubeigenen Sanitäranlagen großzügig erweitert und weitgehend neu gestaltet. 1997 ist das Clubhaus teilweise neu eingerichtet und von Grund auf renoviert worden. Hier sorgen freundliche Fachleute für das leibliche Wohl unserer Mitglieder und Gäste. Zur sportlichen Betätigung stehen unseren Mitgliedern 10 Tennisplätze zur Verfügung. Für die Saison 2002 hat der OTC 12 Erwachsenen- und 8 Jugendmannschaften gemeldet, die an den offiziellen Meisterschaftsspielen teilnehmen. Der Jugend- und Leistungssport stellt eine wichtige Komponente im Vereinsleben dar. Diese Tatsa-che spiegelt sich auch in den Klassen, in denen die sportlichen Leistungsträger des Clubs spielen, wieder. Erfolgreiche Mannschaften Die erste Damenmannschaft spielt im Sommer und im Winter in der 1. Verbandsliga und die ersten Herren im Sommer in der Bezirks- und im Winter in der 2. Verbandsliga. Die 1. Damen und die 1. Herren 30 spielen nur im Sommer und da ebenfalls jeweils in der 2. Verbandsliga. In den letzten Jahren hat sich ganz besonders das Damentennis zu einer Art besonderem „Aushän-geschild“ unseres Clubs entwickelt. Sehr erfreulich ist hier die Tatsache, daß man nahezu „nur“ mit eigenen Talenten spielt und das auch noch sehr erfolgreich. Die 2. Damenmannschaft, die aus-schließlich aus jungen Nachwuchsspielerinnen besteht, konnte in den letzten Jahren viermal hinter-einander aufsteigen und spielt nunmehr immerhin schon in der Bezirksklasse A. Entsprechend dem sportlichen Konzept des OTC, das als ganz wesentlichen Bestandteil den Einbau heimischer Talente in die entsprechenden Mannschaften vorsieht, konnten bisher sowohl in den Herren- wie auch den beiden Damenmannschaften schon sehr viele junge „Eigengewächse“ inte-griert werden. Die anderen Erwachsenenmannschaften spielen in der laufenden Saison auch recht erfolgreich. Ins-gesamt werden sich vermutlich alle mindestens den Klassenerhalt sichern können. Im Jugendbereich wird der OTC unter anderem durch eine Mädchenmannschaft in der Verbands- und je eine Mädchen- und eine Jungenmannschaft in der Bezirksliga vertreten. Etliche dieser Spielerinnen und Spieler werden in den deutschen und den Verbandsranglisten ge-führt. Sie nehmen regelmäßig und oft mit großem Erfolg an offiziellen Turnieren teil. Einige gehö-ren auch den jeweiligen Kreis-, Bezirks-, oder Verbandskadern an. Nummer Eins in Mönchengladbach Kreis- und Stadtmeisterschaften Man hat sich inzwischen schon daran gewöhnt, daß die Mädchen und Jungen des Odenkirchener TC bei diesen Meisterschaften sehr gut abschneiden, So stellten sie auch im letzten Frühjahr wieder das mit Abstand erfolgreichste Team und das obwohl viele unserer Top-Spielerinnen nicht teilneh-men konnten. Dennoch wurden vier Titel, drei zweite und drei dritte Plätze geholt. Mit diesen Ergebnissen machten die Jugendlichen des OTC dort weiter, wo sie im Vorjahr aufge-hört hatten. Nicht zuletzt mit diesen überragenden Erfolgen zeigt sich einmal mehr, daß die kon-stante und bereits über viele Jahre praktizierte gute Jugendarbeit immer wieder reichlich Früchte trägt. Ganz besonderen Anteil daran haben natürlich auch die zuständigen Trainer der Tennisschule Dr. Axel Niemöller sowie die für den Jugendsport verantwortlichen des OTC, die es gemeinsam immer wieder verstehen, jugendliche Talente zu entdecken, zu fördern und so die Basis für die sportlichen Erfolge zu legen. Wieder ausgezeichnet besetzt Derzeitig wird jedes Jahr zu Pfingsten, in dieser Saison zum dreizehnten Mal, vom OTC ein großes nationales Jugend- und Nachwuchsturnier ausgerichtet und in diesem Herbst zum vierten Mal ein Nachwuchs-Hallenturnier. Beide stehen im Turnierkalender des Deutschen Tennisbundes und wer-den für die entsprechenden Ranglisten gewertet. Dazu kommen regelmäßig viele jugendliche Spit-zenspielerinnen und -spieler diverser Verbände nach Odenkirchen. Insbesondere in den Nach-wuchskonkurrenzen, in denen zum Teil auch einige Jungprofis an den Start gehen, melden fast aus-schließlich viele hoch in den Ranglisten plazierte Spielerinnen und Spieler. OTC weiter auf Erfolgskurs Auch beim OTC gibt es derzeitig zwar einen leicht rückläufigen Mitgliederbestand, aber besonders erfreulich in diesem Zusammenhang ist die Tatsache, daß im Jugendbereich, entgegen dem allge-meinen Trend, keine Abnahme zu verzeichnen ist. Das hängt zum einen sicherlich mit der seit vie-len Jahren anerkannt guten Jugendarbeit und der Möglichkeit, adäquate Spiel- und Trainingspartner zu finden, zusammen sowie zum anderen mit der Tatsache, daß die Odenkirchener Jugendlichen in den letzten Jahren auf nahezu allen sportlichen Ebenen überaus erfolgreich gespielt haben. Aber nicht nur für den Jugend- und Leistungssport wird im OTC einiges getan. Neben diversen sportlichen Veranstaltungen wird auch einiges andere geboten. Als eine Art von Lebens- bzw. Überlebensversicherung für einen jeden Tennisclub ist schließlich die langjährige und nahezu optimale Zusammenarbeit des OTC mit der Tennisschule Dr. Axel Niemöller zu sehen. Hier werden den Mitgliedern umfangreiche Möglichkeiten, das Tennisspiel zu erlernen bzw. ihre Fertigkeiten zu verbessern, geboten. Das vom OTC organisierte und geförderte Jugend- bzw. Mannschaftstraining wird seit vielen Jahren und sehr erfolgreich ebenfalls von dieser Tennisschule durchgeführt und geleitet.

 
Kontakt:
Kochschulstraße 54
41199 Mönchengladbach - Odenkirchen

Telefon: 02166/10228

1. Vorsitzender: Reinhold Schaaf
Vlodropstraße 31
41199 Mönchengladbach
Telefon: 02166/602731

EMail: f.hoesel@online-club.de

Homepage: www.online-club.de/~OTC
 
 Nachrichten 
Tennis: (30.05.2002, 20:36 Uhr)
Wieder stark besetzt!
In der Zeit vom 17. bis 20. Mai fand beim Odenkirchener Tennisclub das 13. Jugend- und Nachwuchsturnier um den Tengo Cup statt. Etwa 160 Teilnehmer aus 8 Verbänden des DTB hatten sich zu diesem inzwischen schon traditionellen Pfingstturnier, das sowohl für die deutschen Damen- und Herren- wie auch die relevanten Jugendranglisten gewertet wird, angemeldet... [mehr...]
 
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5497 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1112761 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Gewinnspiel
Wo findet der letzte Wettbewerb der Vierschanzentournee statt?


In Bischofshofen
In Garmisch Partenkirchen
In Oberstdorf
In Innsbruck
  Das Aktuelle Zitat
Stefan Effenberg
Ich lass mir das nicht gefallen. Freunde der Sonne!
     
 
Impressum | Datenschutz

© Freestyle24 1998-2018