Die Vereinssportseiten für Mönchengladbach [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Basketball
American Football
Tennis
Schwimmen
Tischtennis
Handball
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
 1. Judo-Club Mönchengladbach e. V. 

Sportarten: Judo
Mitglieder: 400

Der 1. Judo-Club Mönchengladbach e.V., Nachfolgeverein der Judo-Abteilung des Polizeisportvereins Mönchengladbach 1926 e. V., wurde am 22. 10. 1994 in Mönchengladbach gegründet und bereits 1997 zum Landesleistungsstützpunkt des Nordrhein-Westfälischen Judo-Verbandes erhoben. Er gehört mit ca. 400 Mitgliedern zu den großen und erfolgreichsten Vereinen im Nordrhein-Westfälischen Judo-Verband. Das Aushängeschild des Clubs ist seine Jugend. In der seit 1999 vom Nordrhein-Westfälischen Judo-Verband geführten Vereins-Rangliste ist der Club mit seiner Jugend bisher immer auf Platz 1, 2 oder 3. zu finden. 2003 wurde ihm von der Dresdner Bank und dem Deutschen Sportbund DAS GRÜNE BAND für vorbildliche Talentförderung zuerkannt. Seine Frauen und Männer kämpfen in der Ersten bzw.Zweiten-Bundesliga. Herausragende Sportler: Marc Odenthal,Samnira Bouizgarne, Marcel Bizon, Julia Tillmanns, Stephanie Manfrahs Mira Ullrich, Sheena Zander und Jana Schmitz

 
Kontakt:
Gutenbergstraße 6
41065 Mönchengladbach


1. Vorsitzender: Erik Goertz

EMail: C.Hoeveler@Unitymedia.de

Homepage: www.1jcmg.de
 
Vereins-Bildergalerien:
- 50 Jahre Judo, Empfang und Jubiläumsfeier des 1. JC MG mit Oberbürgermeister Norbert Bude, 4. links [zeigen]
- 2008, die Aufstiegsmannschaft zur Ersten Bundesliga [zeigen]
- 15. 12. 2003 Rekordfoto in der Jahnhalle Mönchengladbach [zeigen]

 Nachrichten 
Judo: (25.01.2016, 20:25 Uhr)
 
Mira Ulrich Deutsche Vizemeisterin bis 48 kg

Auch wenn ihr in diesem Jahr der ganz große Wurf noch nicht gelang, der 1. Judo-Club Mönchengladbach ist mächtig stolz auf seine Mira Ulrich. Die Jura-Studentin des Clubs gewann am Samstag in der Sporthalle zu Hamburg ihre erste Medaille bei Deutschen Judo-Meisterschaften. Die Silber-Medaille in der Klasse - 48 kg. Erst im Finale musste sie sich geschlagen geben. Die 23-Jährige unterlag im Endkampf gegen Katharina Menz aus Backnang, die ihren dritten Titel in Folge feiern konnte. Auch Sheena Zander und Maxime Junghänel waren in Hamburg erfolgreich für den Club. Zander gewann am Sonntag in der Klasse - 63 kg und Junghänel in der Klasse - 66 kg jeweils eine Bronze-Medaille. Lediglich Steffanie Manfrahs – 63 kg konnte sich nicht durchsetzen. Jana Schmitz -48 kg, Julia Tillmanns -78 kg und Jahia Mohammed +100 kg vom 1. JC traten in Hamburg nicht an. Also drei Medaillen bei vier Teilnehmern, eine stolze Bilanz. [mehr...]
 
Judo: (18.02.2015, 22:37 Uhr)
 
Marc Odenthal startet Sonntag beim Judo Grand Prix in Düsseldorf. Wir sehen uns !!

Wenn am Wochenende, vom 20. bis 22 Februar, in der Mitsubishi Electric Halle zu Düsseldorf der Judo Grand Prix stattfindet, dann ist Düsseldorf für drei Tage der Nabel der Judo-Welt. Es ist das erste große internationale Turnier im Rahmen der World Series Tour (Grand Prix, Grand Slam, Master) des Judo-Weltverbandes im Jahr 2015. 644 Aktive aus 81 Nationen haben für die Veranstaltung gemeldet – mehr als jemals zuvor. Darunter Olympiasieger, Welt- und Europameister. [mehr...]
 
Judo: (07.02.2015, 16:25 Uhr)
 
Julia Tillmanns internationales Comeback.

Zwei Wochen nach dem Gewinn der Bronzemedaille bei den Deutschen Meisterschaften geht Julia Tillmanns das erste Mal nach ihrer langen Verletzungspause wieder international an den Start. / Charly Hoeveler [mehr...]
 
Judo: (25.12.2014, 18:23 Uhr)
Hier spricht Marc Odenthal
Die ganzen letzten Wochen war es sehr still um mich. Das lag hauptsächlich daran, dass meine Saison bereits nach dem Grand Prix in Kasachstan beendet war. Im November und Dezember musste ich meine 6-wöchige Grundausbildung ableisten, da ich seit dem 1.11. Mitglied der Sportfördergruppe der Bundeswehr bin. Damit will ich mir ein möglichst professionelles Umfeld schaffen, das mir ermöglicht mich intensiv auf den Sport zu konzentrieren, aber weiterhin mein Studium zu absolvieren. Charly Hoeveler [mehr...]
 
Judo: (01.11.2014, 18:11 Uhr)
Jasmin Külbs verläßt den 1. JC Mönchengladbach
Jasmin Külbs, die EM dritte und WM fünfte aus 2014, eine der besten Kämpferin die der 1. Judo-Club je für seine Frauen-Mannschaft verpflichten konnte und mit der seine Mannschaft die größten Erfolge feierte, verläßt den Club. Drei Jahre kämpfte Külbs in der Mannschaft des Vereins und trug wesendlich dazu bei, dass die Frauen-Mannschaft des 1. JC heute zu den besten Mannschaften in Deutschland gehört. [mehr...]
 
Judo: (25.10.2014, 20:32 Uhr)
Doppel-Bronze für Gladbachs Leichtgewichtler
Gleich zwei Sportler vom 1. Judo-Club Mönchengladbach wurden vom Deutschen Judo-Bund am Wochenende für den European Cup in Helsingborg / Schweden gemeldet. Mira Ulrich -48 kg und Marcel Bizon -60 kg. Beide rechtfertigen ihre Nominierung mit einer Bronze-Medaille. [mehr...]
 
Judo: (11.10.2014, 22:00 Uhr)
Fette Beute für den 1. JC Mönchengladbach beim Ranglistenturnier in Bottrop. Mir Ulrich beherrscht die Klasse -48 kg und gewinnt die Goldmedaille.
interessante und für alle Judoka sehr bedeutsame Veranstaltungen sind die drei jährlichen Ranglistenturniere des Deutschen Judo-Bundes, sowie die Deutschen Pokalmeisterschaften. Nur über diese Turniere haben die Judoka die Möglichkeit, sich für die Deutschen Einzelmeisterschaften im Januar 2015 zu qualifizieren. Ein Ausrichter für die Deutschen Meisterschaften wird allerdings noch gesucht. Hinzu kommen die vom Deutschen Judo-Bund gesetzten Judoka. Das dritte und somit letzte Ranglistenturnier fand am Wochenende in der Dieter-Renz-Halle zu Bottrop statt. Gleich fünf Medaillen erkämpfte der 1. Judo-Club Mönchengladbach hier und alle Medaillengewinner haben berechtigte Hoffnungen auf eine Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften. [mehr...]
 
Judo: (17.08.2014, 04:51 Uhr)
"It's Team Time!"
Während sich unsere Top-Athleten Marc Odenthal auf die Weltmeisterschaften, Marcel Bizon und Benjamin Bouizgarne auf die Europameisterschaften U21 vorbereiten, beginnt für den 1. Judo-Club Mönchengladbach die Vorbereitung auf die Teamkämpfe in allen Altersklassen. [mehr...]
 
Judo: (12.08.2014, 21:20 Uhr)
Von den Besten lernen.
Unter diesem Motto startet der 1. Judo-Club Mönchengladbach nach den Sommerferien im Dojo der Jahnhalle, Mönchengladbach Volksgartenstraße 165, eine neue Aktion für alle Breitensportler/innen. Jeden ersten Dienstag im Monat werden seine Trainer und besten Athleten in einem Training Techniken, Trainingsmethoden und weitere spannende Themen vermitteln. Das Training ist offen für alle Breitensportler in NRW und den Niederlanden ab 16 Jahre. Foto zeigte Nationalkämpfer Marc Odenthal [mehr...]
 
Judo: (21.07.2014, 19:40 Uhr)
Es war nicht der Tag von Marcel Bizon und Benjamin Bouizgarne.
Beide Kämpfer des 1. Judo-Club Mönchengladbach schieden beim European-Cup der Frauen U 21 und Männer U 21 in Wroclaw/Polen vorzeitig aus. Nachdem sie in der letzten Zeit bei internationalen Turnieren für Furore sorgten, mussten sie diesmal ihren Gegnern die Medaillen überlassen. [mehr...]
 
Judo: (08.06.2014, 03:04 Uhr)
Das wird wieder ein erfolgreiches Jahr
Bereits 8 Medaillen in dieser Saison für den 1. JC Mönchengladbach bei den European Cups Seniors durch die drei Bundesligakämpfer des 1.JC Mönchengladbach Marc Odenthal, Marcel Bizon und Benjamin Bouizgarne. Nehmen wir die 3 Medaillen von Samira Bouizgarne und Jana Schmitz bei den European Cups Kadets hinzu, so sind es schon elf. [mehr...]
 
Judo: (01.06.2014, 18:39 Uhr)
Wie schon sein Vereinskamerad Marcel Bizon -60 kg, so beeindrucke auch Benjamin Bouizgarne +100 kg beim European Cup Juniors in Leibnitz / Österreich.
Auch er wollte sich für die Europameisterschaften U21 im September empfehlen und hat es geschafft. Viermal musste er auf die Matte und kam zweimal als Sieger zurück. Ein fünfter Platz und bester Deutscher in seiner Gewichtsklasse ist schon eine bemerkenswerte Leistung. [mehr...]
 
Judo: (01.06.2014, 12:54 Uhr)
Marcel Bizon beeindruckt beim European Cup Juniors in Leibnitz / Österreich
Eine Super-Leistung zeigte Marcel Bizon (-60 kg) vom 1. Judo-Club Mönchengladbach beim European Cup Juniors in Leibnitz / Österreich. Sieben Kämpfe bestritt er, fünf konnte er davon für sich entscheiden. Das war der 5. Platz und als bester Deutscher eine weitere Empfehlung für die Europameisterschaften U21 im September. [mehr...]
 
Judo: (25.04.2014, 22:45 Uhr)
Europameisterschaften, schon zwei Medaillen für das Bundesliga-Team des 1. JC Mönchengladbach.
Seit zwei Tagen kämpfen in Montpellier / Frankreich Europas Judo-Sportler um EM-Medaillen. Recht beachtlich schlägt sich dabei auch das Bundesliga-Team des 1. JC Mönchengladbach. In der Gewichtsklasse bis 52 kg gewann Machlinda Kelmendi / Kosovo bereits die Goldmedaille und Gili Cohen / Israel in der gleichen Gewichtsklasse die Bronzemedaille. [mehr...]
 
Judo: (03.04.2014, 20:44 Uhr)
Das sind unsere besten Jugendlichen aus 2013
Bei der Jugendsportlerehrung des Stadtsportbundes Mönchengladbach am 28. März in der Stadtsparkasse Mönchengladbach wurden vom 1. Judo-Club Mönchengladbach geehrt: [mehr...]
 
Judo: (31.03.2014, 13:07 Uhr)
Silber für Marc Odenthal beim Grand Prix in Samsun / Türkei
Marc Odenthal, der Vorzeige-Sportler des 1. Judo-Club Mönchengladbach, gewann am Sonntag beim Judo Grand Prix in Samsun Türkei die Silbermedaille in der Klasse bis 90 kg und sicherte sich damit weitere 180 Punkte für die Weltrangliste. Der Sprung von Platz 15 der Weltranglist in die Top 10 der Liste dürfte ihm somit gelungen sein. [mehr...]
 
Judo: (29.03.2014, 21:33 Uhr)
Der TV 1848 Mönchengladbach schnuppert beim 1. JC Mönchengladbach Leistungssport
Für frischen Wind im Trainingsbetrieb des TV 1848 Mönchengladbach sorgt zur Zeit das Trainer-Gespann Rolf Radtke / Manfred Jansen. Beide ehemaliege Leistungssportler sind auf dem besten Wege die Judo-Abteilung des TV1848 an den Leistungssport heran zu führen. So suchten die beiden Trainer am vergangenen Freitag mit einert Gruppe leistungswilliger Sportler des TV 1848 das Stützpunkttraining beim 1. JC Mönchengladbach unter Leitung von Vahid Sarlak in der Jahnhalle auf. [mehr...]
 
Judo: (22.03.2014, 22:01 Uhr)
1. JC Mönchengladbach, optimaler Start ins Wochende auf internationalen Parkett.
Jana Schmitz (-44kg) gewinnt beim Internationalen Thüringen-Pokal U18 in Bad Blankenburg die Silbermedaille. Samira Bouizgarne (+70kg) holt sich die Bronzemedaille und damit die zweite Medaille für den 1. Judo-Club. Sie war die beste Deutsche bei diesem Turnier in Ihrer Gewichtsklasse. Betreut wurden die beiden Medaillengewinner von der zur Zeit verletzten Bundesliga-Kämpferin des Clubs Julia Tillmanns. [mehr...]
 
Judo: (18.03.2014, 22:37 Uhr)
Der 1. JC Mönchengladbach holt bei der U21-DM zwei Goldmedaillen.
Mit zwei Goldmedaillen von Marcel Bizon (-60 Kilogramm) und Benjamin Bouizgarne (+100 kg) sowie einer Bronzemedaille von Jana Schmitz (-44 kg) war der 1. Judo-Club Mönchengladbach einer der erfolgreichsten Vereine bei den Deutschen U21 Meisterschaften in Frankfurt/Oder und machte damit wieder einmal auf die Sportstadt Mönchengladbach aufmerksam. [mehr...]
 
Judo: (02.03.2014, 23:08 Uhr)
Judo: Deutsche Meisterschaften U18, Bronze für Jana Schmitz und Samira Bouizgarne
Eine deutliche Leistungssteigerung gegenüber dem Vorjahr bescherte dem 1. Judo-Club Mönchengladbach bei den Deutschen U18-Meisterschaften am Samstag und Sonntag in Herne zwei Medaillen. Es waren die beiden Bronze-Medaillen von Jana Schmitz -44 kg und Samira Bouizgarne +78 kg. Ein Ergebnis mit dem auch Diplom-Trainer Björn Eckert durchaus zufrieden sein darf. Blieb der Club doch im letzten Jahr in Neuhof / Hessen noch ohne eine Medaille. [mehr...]
 
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5511 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1502716 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Gewinnspiel
Welchen Verein feuern die Fans an, wenn sie "Auf Ihr Knappen" rufen?
Borussia Dortmund
Hamburger SV
Schalke 04
Bayer Leverkusen
  Das Aktuelle Zitat
FIAT-Chef Agnelli
Unser Koch hat gerade Inter Mailand gekauft. (Der "Koch" war Großküchen-Betreiber Pellegrini)
     
 
Impressum

© Freestyle24 1998-2016